Mittwoch, 4. Mai 2011

Blaues gelbes Wunder

Bucerius allerorten: Beim Gang durch die Calle Lavalle in Buenos Aires fiel mein Blick in die Auslage einer Buchhandlung. Und siehe da: Karsten Schmidts "Derecho comercial". Das blaue, hier offenbar gelbe Wunder gibt es auch auf spanisch. Sicherlich auch in Südamerika das bahnbrechende Werk. Jedenfalls gut zu wissen, dass überall auf der Welt Bucerius im Zweifel nicht weit weg ist. Das gilt im übrigen auch für unsere 93 Partnerhochschulen weltweit, bei denen man immer willkommen ist.

1 Kommentar:

  1. übersetzt von Manóvil, dem Karsten Schmidt Argentiniens!

    AntwortenLöschen